11. Famila-Lauf


Bestes Wetter begleitete die Läufer beim Famila-Lauf, es starteten über 1000 Athleten. 12 Gristeder bewältigten die verschiedenen Strecken.
Ingrid Kautscher absolvierte die Walkingstrecke über 5 km. Über die 1200m startete Rico Sander, Tammo Behrens über die 2400m Distanz.
Beim Halbmarathon erreichte Frank Behrens den 1. Platz in seiner AK (5. Gesamtplatz im 1:24:33h). Heike belegte den 21. Platz unter allen Frauen / 2:12:41h.
Die meisten Läufer (insgesamt 495) traten über 10 km an. Bianca Fortmann lief nach genau 60 min über die Ziellinie. Sechs Starter vom SSV nahmen schließlich die 5 km Strecke in Angriff:
Henrik Fortmann 21:25 min
Uwe Kattwinkel 24:25 min
Bent Haake 27:00 min
Mattis Fortmann 28;01 min
Joachim Scholz 28:33 min
Reyk Haake 29:04 min